Aktuelles

Newsletter

Grüner Newsletter, November 2015
PDF Download

Wir sind Pate!

Patenschaftsübergabe im Juni 2015
PDF Download

Publikationen

The Covered Bond Report, April 2015
(nur in englischer Sprache)
PDF Download

Der Grüne Pfandbrief der Berlin Hyp – ein nachhaltiges Investment

Über den Emittenten

Die Berlin Hyp ist auf großvolumige Immobilienfinanzierungen für professionelle Investoren und Wohnungsunternehmen spezialisiert. Für sie entwickelt sie individuelle Finanzierungslösungen. Ihr wichtigstes Refinanzierungsinstrument ist der Hypothekenpfandbrief. Als Verbund-Unternehmen der deutschen Sparkassen stellt sie diesen Instituten außerdem ein umfassendes Spektrum an Produkten und Dienstleistungen zur Verfügung. Ihr klarer Fokus, nahezu 150 Jahre Erfahrung und die Nähe zur Sparkassen-Finanzgruppe kennzeichnen die Berlin Hyp als eine führende deutsche Immobilien- und Pfandbriefbank. Die Berlin Hyp verfolgt eine langfristig orientierte, verantwortungs- und risikobewusste Geschäftspolitik und trägt so verlässlich zu einer positiven Entwicklung von Wirtschaft und Gesellschaft bei. Schwerpunkt des Nachhaltigkeits-Managements der Berlin Hyp ist die Integration von Aspekten der Umwelt, sozialen Verantwortung und verantwortungsvollen Unternehmensführung entlang der gesamten Wertschöpfungskette in ihrem Geschäft.

Grüner Pfandbrief

Ein sich änderndes Bewusstsein zu mehr Nachhaltigkeit in der heutigen Gesellschaft führt dazu, dass immer mehr Immobilien nach nachhaltigen Standards entwickelt werden. Die Einhaltung dieser Standards wird von spezialisierten Agenturen überwacht und zertifiziert. Des Weiteren ist seit Jahren ein deutlicher Trend bei Kapitalmarktinvestoren erkennbar, ihre Mittel in nachhaltige Assets anzulegen. Sie haben ihre Anlagerichtlinien entsprechend ausgestaltet, so dass es eine verstärkte Nachfrage nach „grünen“ Investitionen gibt. Die Berlin Hyp möchte mit der Emission des „Grünen Pfandbriefs“ diese steigende Nachfrage bedienen. Diese Emission dient – wie bei einem klassischen Hypothekenpfandbrief – weiterhin der Finanzierung grundpfandrechtlich besicherter Immobilien. Diese tragen entweder ein geeignetes Energieeffizienz- oder Green-Building-Zertifikat international anerkannter Zertifizierungsgesellschaften und erfüllen darüber hinaus bestimmte in Zusammenarbeit mit der Nachhaltigkeits-Ratingagentur oekom research festgelegte Nachhaltigkeitsstandards. Somit ist sichergestellt, dass der Betrag, der dem Emissionserlös aus dem Grünen Pfandbrief entspricht, in nachhaltige Projekte fließt. Lesen Sie hierzu auch die Second Party Opinion von oekom research. „Der Grüne Pfandbrief“ wird im Rahmen des Basisprospektes der Berlin Hyp emittiert. Diesen finden Sie auch auf der Homepage der Berlin Hyp.

Präsentation Grüner Pfandbrief

PDF Download

One Pager Grüner Pfandbrief

PDF Download

Emission Überblick Grüner Pfandbrief

PDF Download

Use of proceeds

(nur in englischer Sprache) PDF Download

Die Berlin Hyp hält seit Februar 2015 von der oekom research AG, einer der weltweit führenden Rating-Agenturen in der Bewertung nachhaltiger Anlagen, den „Prime"-Status. Die Bewertung erfolgte auf Grundlage von mehr ­als 100 qualitativen und quantitativen Umwelt- und Sozialkriterien.

oekom research
zum Grünen Pfandbrief

oekom research AG überprüft im Auftrag der Berlin Hyp die Kriterien für die Auswahl der über den Grünen Pfandbrief finanzierten Projekte. Dies bestätigt oekom research in der Second Party Opinion und einem jährlichen Bericht.

Reporting
zum „Grünen Pfandbrief“

Die Berlin Hyp wird über den Bestand ihrer zertifizierten Immobilien, die zur Deckung des „Grünen Pfandbriefs“ dienen, in einem jährlichen Rhythmus berichten. Die Berichterstattung wird sich stark an die aus dem PfandBG bekannten Transparenzmeldungen gemäß §28 anlehnen. Die Meldungen werden um zusätzliche Informationen zu den jeweiligen Nachhaltigkeits-Zertifikaten ergänzt. Zusätzlich werden wir an dieser Stelle auch über neue Finanzierungen von zertifizierten Immobilien berichten.

Second Party Opinion

(nur in englischer Sprache)
PDF Download

Reporting Green Building-Finanzierungen

PDF Download

Re-Verification

(nur in englischer Sprache)
PDF Download

Jahresreporting 2015/16

PDF Download

Ihre Ansprechpartner

Bodo Winkler
Leiter Investor Relations/
Kredit-Treasury
T +49 30 2599 9550
F +49 30 2599 9564

Alexandra Czoski
Investor Relations/
Kredit-Treasury
T +49 30 2599 9550 
F +49 30 2599 9989523

Ralf Behnke
Leiter Unternehmensentwicklung
T +49 30 2599 9350
F +49 30 2599 9989350

Unser Nachhaltigkeitsbeauftragter

Ihre Anfragen können Sie gern auch an senden.